Subscribe Now

Neues von afpop - Freitag, 15. Januar 2021

Michael Reeve - 15-01-2021

Neues von afpop - Freitag, 15. Januar 2021

In diesem Lagebericht: 1. Neuer Ausnahmezustand, 2. Beschränkungen, 3. Die Inseln, 4. Risikogebiete, 5. afpop - Büro, 6. Covid-19-Webseite

In diesem Lagebericht:

  1. Neuer Ausnahmezustand
  2. Beschränkungen
  3. Die Inseln
  4. Risikogebiete
  5. afpop - Büro
  6. Covid-19-Webseite

Ich hoffe, es geht Ihnen allen gut und Sie passen auf sich auf. Wie immer ist dieser Lagebericht nur in Englisch und Deutsch; wenn Sie eine Klarstellung brauchen, können Sie sich natürlich an das afpop - Büro wenden.

Der Ausnahmezustand wurde nochmals erneuert, die neuen Maßnahmen gelten seit Donnerstag  Mitternacht bis Mitternacht des 30. Januar. Die in Kraft getretenen Vorschriften entsprechen weitgehend denen des vorherigen Lockdowns, allerdings ohne Einschränkungen für Fahrten zwischen conselhos oder Ausgangssperren für nachts oder am Wochenende. Da die meisten Einrichtungen geschlossen sind, erscheint eine Ausgangssperre ohnehin sinnlos.

GermanTabela

Beschränkungen:

Es ist wieder allgemeine Bürgerpflicht, zu Hause zu bleiben. Ausnahmen sind Fahrten für Gesundheit und Lebensnotwendigkeiten, wie die Versorgung mit notwendigen Gütern oder Dienstleistungen sowie die Fahrt zur Arbeit, wenn Telearbeit nicht durchführbar oder praktikabel ist. Medizinische Zentren, Arztpraxen und Apotheken bleiben ebenso geöffnet wie Schulen. Für portugiesische Bürger gibt es eine Ausnahme, nämlich die Teilnahme an den Präsidentschaftswahlen in diesem Monat.

Supermärkte und Lebensmittelgeschäfte können mit einer Begrenzung auf 5 Personen pro 100 m2 Fläche geöffnet bleiben. Rechnen Sie daher mit Warteschlangen außerhalb der Geschäfte und Hinweisen auf Kapazitätsbeschränkungen an den Türen. Restaurants, Bars und Cafés dürfen nur Lieferservices oder Take-away anbieten.

Turn- und Sporthallen, Spas, Kultur- und Freizeitzentren, Friseure und Schönheitssalons sind geschlossen; einige Profisportarten finden möglicherweise statt, ohne Zuschauer. Gottesdienste kann es entsprechend der derzeit geltenden DGS-Richtlinien geben.

Die Richtlinien besagen, dass Sport nur im Freien und nur individuell durchgeführt werden darf.  D.h., dass keine organisierten Übungskurse wie Yoga oder Fitnesstraining stattfinden können. Das Recht, mit anderen Familienmitgliedern spazieren zu gehen, wird nicht erwähnt, ist aber auch nicht ausgeschlossen.

Es wurde nichts spezielles über Golf gesagt. Genau werden Sie es  wissen, wenn Sie anrufen und versuchen, eine Startzeit zu buchen.

Öffentliche Dienste können weiterhin nur nach Vereinbarung persönlich besucht werden, sie sind jedoch angewiesen, nach Möglichkeit digital zu arbeiten. Besuche in der örtlichen Câmara, Finanças, Conservatoria usw. können also weiterhin stattfinden, aber Sie müssen vorher einen Termin  vereinbaren. Postämter bleiben geöffnet.

Alle Feiern  mit Ausnahme von Gottesdiensten sind verboten. Es wird nicht gesagt, wieviele Personen sich versammeln dürfen, aber da man zu Hause bleiben soll und Catering-Einrichtungen geschlossen sind, erscheint es logisch anzunehmen, dass Versammlungen in beliebiger Anzahl verboten sind.

Wer in Portugal ankommt und sich bei der Ankunft weigert, einen Covid-Test zu machen, muss mit einer Geldstrafe zwischen 300 und 800 Euro rechnen.

Die Inseln: Die Beschränkungen auf Madeira und den Azoren unterscheiden sich von denen auf dem Kontinent. Über die folgenden Links gelangen Sie zu den Covid-Seiten für diese Bereiche:

Madeira: https://www.madeira.gov.pt/Covid19/DecisoesExcecionaisCovid19

Azoren: https://portal.azores.gov.pt/en/web/comunicacao/news-detail?id=2621765

Risikobereiche: Die vorherigen Karten der Risikobereiche im ganzen Land gelten nicht mehr, da die Bedingungen für den Ausnahmezustand jetzt für das portugiesische Festland allgemein gültig sind.

afpop - Büro: Wie Sie wissen, haben wir das Büro während der gesamten Pandemie so normal wie möglich betrieben und werden dies auch weiterhin tun, soweit wir dazu in der Lage sind. Um den Richtlinien der Regierung so weit wie möglich zu entsprechen und dennoch ein akzeptables Serviceniveau für die Mitglieder aufrechtzuerhalten, werden unsere Arbeitsverfahren angepasst. Leider ist es nicht mehr möglich, Mitglieder im Büro zu empfangen. Es kann einige Verzögerungen bei der Beantwortung von Telefonanrufen geben, aber der E-Mail-Dienst funktioniert natürlich weiterhin. Da wir mit einer Zunahme der E-Mails rechnen, bitten wir Sie um Geduld, wenn sich eine Antwort verzögert. Wenn Ihre Anfrage dringend ist, geben Sie dies bitte im Betreff Ihrer E-Mail an. Wir werden unser Bestes tun, um den gewohnten Service für die Mitglieder aufrechtzuerhalten.

Covid-Website: Auf der staatlichen Covid-Website https://covid19estamoson.gov.pt/ finden Sie Informationen zu den Einschränkungen sowie zur Impfsituation und wann Sie voraussichtlich zur Impfung kontaktiert werden. Sie können auf viele Informationen zugreifen, indem Sie die einzelnen Registerkarten oben auf der Seite auswählen. Wenn Sie die Registerkarte VACINAÇÃO COVID19 auswählen, wird ein Dropdown-Menü angezeigt, dessen dritte Zeile "Simulação Fase de Vacinação" lautet. Hier werden Sie aufgefordert, einige einfache Optionen auszuwählen; Sie erfahren dann, in welcher Phase des Verfahrens Sie sich befinden und in welchem Monat diese  voraussichtlich beginnen wird. Diese Seite gibt es nicht in Englisch, Sie können jedoch den Übersetzer Ihres Browsers verwenden.

Bitte denken Sie daran, wenn Sie diese Informationen an andere weiterleiten, den Link „Abmelden“ zu entfernen, da Ihre Adressaten sonst möglicherweise Sie von unserer Mailingliste streichen. Wenn Sie diese Mail von einem afpop - Mitglied erhalten und dem Verein beitreten möchten, klicken Sie bitte HIER, Sie kommen dann auf unsere Webseite. Oder Sie kontaktieren das afpop - Büro unter info@afpop.com.

Bitte denken Sie daran, wenn Sie diese Informationen an andere weiterleiten, den Link „UNSUBSCRIBE (=Abmelden)“ zu entfernen, da Ihre Adressaten sonst möglicherweise Sie von unserer Mailingliste streichen. Wenn Sie diese Mail von einem afpop - Mitglied erhalten und dem Verein beitreten möchten, klicken Sie bitte HIER, Sie kommen dann auf unsere Webseite. Oder Sie kontaktieren das afpop - Büro unter info@afpop.com.

Bis demnächst meine besten Wünsche und bitte:

Bleiben Sie wachsam!


Michael R Reeve
GF
afpop – macht das Leben leichter

Sponsoren
Allianz Partner
  • Medal Insurance
  • Algarve Resident
  • Blevins & Franks
  • Turismo de Portugal - Algarve
Assoziierten Partner
  • Toldolanda
  • Golf for Greys
  • NCA Portugal
  • algarvedailynews.com
  • Mestre Raposa