Subscribe Now

Neues von afpop - Samstag, 23. Januar 2021

Michael Reeve - 25-01-2021

Neues von afpop - Samstag, 23. Januar 2021

In diesem Lagebericht: Zusätzliche Einschränkungen Information zur Impfung Privatpatienten Die Inseln afpop - Büro Covid-19-Webseite Postdienst in Europa

Ich hoffe, es geht Ihnen allen gut und Sie passen auf sich auf. Wie immer ist dieser Lagebericht nur in Englisch und Deutsch; wenn Sie eine Klarstellung brauchen, können Sie sich natürlich an das afpop - Büro wenden.

Im letzten Lagebericht habe ich darauf hingewiesen, dass möglicherweise weitere Einschränkungen folgen werden, und dies ist jetzt der Fall, weil die Regierung und die Gesundheitsbehörde (DGS) besorgt über die im ganzen Land steigenden Infektionsraten sind. In seiner Pressekonferenz erklärte der Premierminister António Costa: „Es ist unerlässlich, die Regeln einzuhalten und zu Hause zu bleiben. Die Kontrolle der Pandemie hängt von Ihnen ab, es hängt von jedem einzelnen ab.“

Innerhalb einer Woche nahm die Infektionsrate erheblich zu, und um eine Verschlimmerung der Lage des Landes zu vermeiden, hat die Regierung zusätzliche Maßnahmen zu den bereits angekündigten beschlossen.

Die zusätzlichen Einschränkungen lauten wie folgt:

Bitte beachten Sie, dass die Verkehrsbeschränkung zwischen den concelhos gestern abend um 20.00 Uhr begann und bis Montag um 05.00 Uhr dauert.

Eine vollständige Aussetzung der Flüge zwischen Portugal und dem Vereinigten Königreich ab Samstag, dem 23. Januar, mit Ausnahme von humanitären Flügen und Rückführungsflügen.

Die Bischofskonferenz in Portugal hat ab Samstag alle Messen ausgesetzt.

Der Zugang zu allen Stränden ist geschlossen.

Die Golfplätze und alle Freizeit-, Tanz- und Musikeinrichtungen sind jetzt geschlossen und Schulsportaktivitäten untersagt.

Lojas do Cidadão (Bürgerbüros) und Kfz-Inspektionszentren (IPO) sind für Laufkundschaft geschlossen und können nur nach vorheriger Terminvereinbarung in Anspruch genommen werden. Die Lojas do Cidadão werden ihre Dienste auch über digitale Medien und Call Center anbieten.

Die Gerichte sind geschlossen und die Fristen für alle nicht dringenden Fälle ausgesetzt.

Schulen/Kindergärten/Universitäten sind jetzt geschlossen. Herr Costa erklärte: „Trotz aller außerordentlicher Anstrengungen, die die Schulen unternommen haben, um sich so vorzubereiten, dass normaler Präsenzunterricht möglich ist, gebietet angesichts der neuen Bedingungen und der Ansteckungsgeschwindigkeit das Vorsorgeprinzip, dass für die nächsten 15 Tage jeglicher Unterricht unterbrochen wird.“ Die Suspendierung wird im Schulkalender entsprechend berücksichtigt.

Impfprogramm / Cartão und Nº Utente:
In unserem vorherigen Lagebericht haben wir erwähnt, dass sich Residenten beim örtlichen staatlichen Gesundheitszentrum (Centro de Saúde) registrieren lassen müssen, um eine Impfbenachrichtigung zu erhalten, sofern sie dies nicht bereits getan haben. Sobald Sie sich beim Centro de Saúde registrieren, erhalten Sie ein Dokument (Cartão de Utente) mit Ihrer Nummer beim staatlichen Gesundheitsdienst (Nº Utente oder Nº SNS). Da einige Mitglieder gefragt haben, was eine Nº Utente ist, hoffen wir, dass dies den Begriff besser erklärt.

Privatpatienten: Wir wurden gefragt, wie die Situation für Personen ist, die beim staatlichen System registriert sind, sich aber privat behandeln lassen und die möglicherweise Krankheiten haben, die bei Impfungen berücksichtigt werden müssen. Da solche Erkrankungen nicht in der SNS-Datenbank enthalten sind, werden sie bei der Entscheidung, in welcher Phase die Person zur Impfung aufgerufen werden soll, nicht berücksichtigt. Ich habe die Parlamentsabgeordnete für die Algarve Ana Passos deswegen kontaktiert, die dies mit dem Gesundheitsminister besprochen hat.
Demnach sollen Patienten, die privat behandelt werden, mit ihrem Arzt besprechen, ob ihre Krankeitsbild sie im Impfprogramm nach vorne schiebt und ihn bitten, diese Information an das SNS weiterzuleiten. Der Arzt ist gesetzlich verpflichtet, den Patienten danach zu fragen, die Einzelheiten werden dann an das Impfzentrum weitergeleitet.

Die Inseln: Die Beschränkungen auf Madeira und den Azoren unterscheiden sich von denen auf dem Kontinent. Über die folgenden Links gelangen Sie zu den Covid-Seiten für diese Bereiche:
Madeira: https://www.madeira.gov.pt/Covid19/DecisoesExcecionaisCovid19
Azoren: https://portal.azores.gov.pt/en/web/comunicacao/news-detail?id=2621765

afpop - Büro: Das afpop - Team arbeitet jetzt rotierend. Wie Sie wissen, haben wir das Büro während der gesamten Pandemie so normal wie möglich betrieben und werden dies auch weiterhin tun, soweit wir dazu in der Lage sind. Um den Richtlinien der Regierung so weit wie möglich zu entsprechen und dennoch ein akzeptables Serviceniveau für die Mitglieder aufrechtzuerhalten, werden unsere Arbeitsverfahren angepasst. Leider ist es nicht mehr möglich, Mitglieder im Büro zu empfangen. Es kann einige Verzögerungen bei der Beantwortung von Telefonanrufen geben, aber der E-Mail-Dienst funktioniert natürlich weiterhin. Da wir mit einer Zunahme der E-Mails rechnen, bitten wir Sie um Geduld, wenn sich eine Antwort verzögert. Wenn Ihre Anfrage dringend ist, geben Sie dies bitte im Betreff Ihrer E-Mail an. Wir werden unser Bestes tun, um den gewohnten Service für die Mitglieder aufrechtzuerhalten.

Covid-Website: Die Covid-Website der Regierung enthält Informationen zu den Beschränkungen und auch zur Impfsituation. https://covid19estamoson.gov.pt

Covid in Portugal: In diesem Link sehen Sie die aktuelle Infektionslage in Portugal. Die Seite ist auf Portugiesisch, aber mit Ausnahme der letzten Seite ist es ziemlich einfach, die Tabellen zu verstehen.

Postdienstsituation in Europa: Europaweit konstatieren viele Menschen Verzögerungen bei der Post, einige warten noch auf Weihnachtskarten, die Mitte Dezember verschickt wurden. Über den Link www.posteurop.org/CCG gelangen Sie zu einer Webseite, auf deren rechter Seite im Bereich Members dedicated webpage Links zu den Postdienst-Websites von 32 Ländern angezeigt werden.

Bis demnächst meine besten Wünsche und bitte:
Bleiben Sie wachsam!
 
Michael
 
Michael R Reeve
Gf
afpop – macht das Leben leichter

Sponsoren
Allianz Partner
  • Medal Insurance
  • Algarve Resident
  • Blevins & Franks
  • Turismo de Portugal - Algarve
Assoziierten Partner
  • Toldolanda
  • Golf for Greys
  • NCA Portugal
  • algarvedailynews.com
  • Mestre Raposa