Subscribe Now

Neues von afpop - Freitag, 16. Oktober

Michael Reeve - 18-10-2020

Neues von afpop - Freitag, 16. Oktober

1. Notstand, 2. Kontaktbeschränkungen, 3. Masken in der Öffentlichkeit, 4. STAYAWAY COVID App, 5. Quarantänedauer, 6. Ablaufdatum des Unterlagens, 7. Austausch/Erneuerung von Führerscheinen online, 8. BLiP Expo, 9. Formel 1, 10. Reisen in Europa/nach GB, 11. Interaktive Covid-KarteIn diesem Lagebericht:
 
1. Notstand
2. Kontaktbeschränkungen
3. Masken in der Öffentlichkeit
4. STAYAWAY COVID App
5. Quarantänedauer
6. Ablaufdatum des Unterlagens
7. Austausch/Erneuerung von Führerscheinen online
8. BLiP Expo
9. Formel 1
10. Reisen in Europa/nach GB
11. Interaktive Covid-Karte
 
Ich hoffe, es geht Ihnen allen gut und Sie passen auf sich auf. Wie immer ist dieser Lagebericht nur in Englisch und Deutsch; wenn Sie eine Klarstellung brauchen, können Sie sich natürlich an das afpop - Büro wenden.
 
Wieder einmal ist es einige Zeit her, seit ich Sie das letzte Mal informiert habe, und ich hatte natürlich gehofft, dass mit jedem Lagebericht die Nachrichten besser werden und sich die Dinge für uns alle mehr und mehr normalisieren würden. Diesmal ist das leider nicht der Fall, und für die kommenden zwei Wochen gibt es einige neue Einschränkungen. Der Ministerrat hielt vorgestern seine zweiwöchentliche Sitzung ab, wobei er die folgenden neuen Regeln und Empfehlungen beschloss. Wie üblich finden Sie auch einige nicht mit Covid zusammenhängende Themen, und ich bin sicher, Sie freuen sich darüber!
 
Also dann: 
Notstand: Der Ministerrat verfügte für Portugal verschärfte Einschränkungen und beschloss den Notstand, die höchste Stufe, die von der Regierung im Rahmen des Katastrophenschutzgesetzes angeordnet werden kann. Die Ankündigung durch den Premierminister erfolgte vorgestern am Ende der Sitzung, wobei er Maßnahmen ankündigte und betonte, dass es bei Covid-19 eine „ernsthafte Entwicklung“ gegeben habe. Sr. Costa erklärte, dass dadurch „... im Notstand die Alarmstufe für die Eindämmung erhöht werde...“, wodurch die „... Regierung in der Lage ist, erforderlichenfalls die Maßnahmen zu ergreifen, die nötig sind, um die Pandemie durch Kontaktbeschränkungen einzudämmen“ , die „... vor Ort nötig sein könnten...“, um das kollektive Gefühl für die Eindämmung der Pandemie zu stärken. Soweit ich das beurteilen kann, bedeutet dies, dass die lokalen Behörden  die Befugnis erhalten, in ihrem Gebiet die Einschränkungen zu erlassen, die sie für bestimmte Problembereiche für nötig halten.
 
Kontaktbeschränkungen in der Öffentlichkeit: Ab 15. 10. um 00:01 Uhr sind Kontakte in der Öffentlichkeit auf fünf Personen (bisher 10) begrenzt, und ab heute gilt für Veranstaltungen familiärer Art wie Hochzeiten und Taufen eine Teilnehmerbegrenzung auf 50 Personen (aber denken Sie daran, dass alle die Abstandsregeln einhalten und Masken tragen müssen). An Universitäten sind alle akademischen Feiern und Empfänge verboten. Es wurde auch festgelegt, dass die Sicherheitskräfte und die ASAE „verstärkte Inspektionsmaßnahmen“ ergreifen werden, um die Einhaltung der Vorschriften in der Öffentlichkeit sowie in Geschäften und Gaststätten sicherzustellen. Die Geldbußen für Unternehmen, die die geltenden Vorschriften nicht einhalten, wurden jetzt auf maximal zehntausend Euro erhöht.
 
Masken in der Öffentlichkeit: Die Verwendung einer Maske auf öffentlichen Straßen wird „allen Bürgern dringend empfohlen“. Der Versammlung der Republik wird jedoch ein Gesetzesentwurf vorgelegt werden, in dem ein Eilverfahren zur Einführung der Maskenpflicht in der Öffentlichkeit und zum Herunterladen der 'STAYAWAY COVID App' an Arbeitsplätzen und Schulen gefordert wird . Bitte beachten Sie, dass bereits jetzt erzählt wird, dass Masken in der Öffentlichkeit und das Herunterladen der App obligatorisch seien, aber im Moment ist dies NICHT der Fall. Wenn sich das ändert, werden wir die Mitglieder natürlich informieren, aber ich bin sicher, dass die Medien diese Nachrichten ggf. sehr schnell verbreiten werden.
 
STAYAWAY COVID-App: Die Verwendung der STAYAWAY COVID-App für Smartphones ermöglicht „die Kommunikation über diese App, wenn ein positiver Test vorliegt“. Die STAYAWAY COVID-App zielt darauf ab, eine mögliche Begegnung mit COVID-19-infizierten Personen zu ermitteln. Der Vorgang ist einfach: Jeder Benutzer, der positiv getestet wurde, gibt seinen Testcode in die App ein. Nach der Bestätigung durch die Generaldirektion Gesundheit (DGS) benachrichtigt die App andere Benutzer, die für 15 Minuten oder länger in der Nähe des infizierten Benutzers waren, ohne jemals ihre Identität und ihre Kontakte oder die anderer Benutzer preiszugeben. Wenn keine Annäherungskontakte mit einem hohen Ansteckungsrisiko aufgezeichnet wurden, wird auf der Homepage der App eine grüne Farbe angezeigt, die sich in Gelb ändert, wenn der Benutzer in der Nähe einer mit COVID-19 diagnostizierten Person war.
 
Im Moment ist nicht klar, was passiert, wenn Ihre App die Farbe ändert und anzeigt, dass Sie sich in der Nähe einer infizierten Person befunden haben und was Sie tun müssen. Wir prüfen dies jedoch und werden ein weiteres Bulletin herausgeben, wenn wir weitere Informationen haben. Auch dies ist im Moment eher ein Vorschlag als eine Pflicht.
 
Quarantänedauer: Die Generaldirektion Gesundheit (DGS) hat die Regel für die Quarantänedauer bei Covid-19 aktualisiert und sie bei leichten oder mittelschweren Erkrankungen bei Patienten ohne schwere Immunsuppression von 14 auf zehn Tage verkürzt, ebenso in Fällen, in denen diese asymptomatisch sind und positiv getestet wurden. Jeder, der positiv getestet wird, wird von den Gesundheitsbehörden darüber informiert, ob er die Isolation nach 10 Tagen beenden kann oder volle 2 Wochen einhalten muss. Die Quarantänedauer wird im Moment von Land zu Land unterschiedlich gehandhabt und kann sich schnell ändern. Wenn wir mehr darüber wissen, werden wir Sie darüber informieren, aber der Gesundheitsdienst muss die Patienten über ihre besondere Situation aufklären.
 
Unterlagen: Die vorherige Verlängerung für offizielle Dokumente (wie Führerscheine, Bürgerkarten, Visa, Residencias usw.) wurde bis zum 31. März 2021 weiter verlängert.
 
Nicht-Covid-Angelegenheiten:
 
Austausch ausländischer und Erneuerung portugiesischer Führerscheine online: Es gibt jetzt eine neue Möglichkeit, das Verfahren zum Umtausch eines ausländischen Führerscheins gegen einen portugiesischen einzuleiten und einen bestehenden portugiesischen Führerschein online auf der IMT-Website zu erneuern. Obwohl die Einzelheiten noch nicht klar sind, ist dies natürlich eine hervorragende Nachricht für diejenigen, die ihre Führerscheine ändern oder erneuern müssen. Wir werden unser Informationsbulletin aktualisieren, das dann so bald wie möglich auf unserer Website verfügbar oder über das afpop-Büro unter info@afpop.com erhältlich sein wird.
 
BLiP Expo 2020: Im UPDATE haben Sie gelesen, dass die BLiP dieses Jahr eine Online-Ausstellung ist, und ich bitte Sie alle, sie vom 24. Oktober bis 1. November auf der BLiP-Website (www.bliportugal.com) zu besuchen. Wir haben bisher fast 100 Aussteller, und jeden Tag werden es mehr, und ich lade Sie ein, Ihren Bekannten von unseren Bemühungen zu erzählen, der Geschäftswelt in diesem Jahr zu helfen. In den letzten 19 Jahren haben die Unternehmen unsere Messe unterstützt, dieses Jahr möchten wir sie unterstützen. Wir haben ihnen für die Teilnahme an der diesjährigen Veranstaltung nichts berechnet und ich bitte Sie, uns zu helfen, indem Sie es weitersagen und ihre „Stände“ besuchen. Die Webseite ist während des gesamten Zeitraums rund um die Uhr geöffnet, sodass Sie so oft besuchen können, wie Sie möchten. Es sind keine Masken erforderlich und die Abstandsregeln sind garantiert!
 
Formel 1: Viele Mitglieder haben Tickets für das F1-Rennen in Portimão gekauft und sind zweifellos besorgt, was jetzt am Rennwochenende passieren wird. Ich bitte Sie, das Autodrom nicht anzurufen, da es wahrscheinlich mit Anfragen überhäuft sein wird und sie im Moment möglicherweise nicht wissen, was sie tun dürfen. Wir haben Kontakte zum Management  der Strecke und ich werde in den nächsten Tagen mit ihnen sprechen, um Sie über Neuigkeiten zum F1-Wochenende auf dem laufenden zu halten. Bitte wenden Sie sich nicht an das afpop-Büro, um Ihre Daten für Aktualisierungen zu F1 zu hinterlassen, da wir eine weitere E-Mail zu diesem und anderen Themen senden werden, sobald wir die Informationen haben.
 
Reisen in Europa
 
UK-Reiseformular: Wenn Sie nach Großbritannien reisen, füllen Sie die Erklärung der Regierung aus, bevor Sie fahren. Sie können es hier herunterladen: https://www.gov.uk/provide-journey-contact-details-before-travel-uk . Warten Sie nicht, bis Sie dort ankommen.
 
Reisen in Europa: Über diesen Link finden Sie Informationen zu Reisen in ganz Europa, zur Einreise in einzelne Länder und zu den jeweiligen Bedingungen. https://reopen.europa.eu/en/map/PRT  
  
Links zu anderen Ländern: Die Informationen in diesen Links stammen von deren offiziellen Webseiten und enthalten die Ratschläge und Vorschriften, die sie für ihre Bürger haben, die nach Portugal reisen.
GB: https://www.gov.uk/foreign-travel-advice/portugal
Niederlande: https://www.nederlandwereldwijd.nl/reizen/reisadviezen
Deutschland: https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/portugal-node/portugalsicherheit/210900?fbclid=IwAR3AdNwKk4DBz7tLV_B8bf-yqnhLpOQDtF4MtXdDkJo566e7akgiuUnNX4U#content_0
USA: https://pt.usembassy.gov/covid-19-information/
Schweden: https://www.swedenabroad.se/sv/om-utlandet-f%C3%B6r-svenska-medborgare/portugal/
Belgien: https://diplomatie.belgium.be/nl
Frankreich: https://www.diplomatie.gouv.fr/fr/conseils-aux-voyageurs/conseils-par-pays-destination/portugal/
Dänemark: https://um.dk/da/rejse-og-ophold/rejse-til-udlandet/rejsevejledninger/portugal/
Norwegen: https://www.regjeringen.no/no/tema/utenrikssaker/reiseinformasjon/velg-land/reiseinfo_portugal/id2414892/
Schweiz: https://www.eda.admin.ch/eda/de/home/vertretungen-und-reisehinweise/portugal/reisehinweise-fuerportugal.html

Interaktive Covid-Karte:
Diese Informationen könnten interessant sein: https://qap.ecdc.europa.eu/public/extensions/COVID-19/COVID-19.html

Bis demnächst meine besten Wünsche und bitte:
Bleiben Sie wachsam!

Michael R Reeve
Gf
afpop – macht das Leben leichter
 

 
 

Sponsoren
Allianz Partner
  • Medal Insurance
  • Algarve Resident
  • Blevins & Franks
  • Turismo de Portugal - Algarve
Assoziierten Partner
  • Toldolanda
  • Golf for Greys
  • NCA Portugal
  • algarvedailynews.com
  • Mestre Raposa